Betonhaus nur etwas für Architekten - Sonnenenergieblog

In einem Beitrag vom MDR - Café Trend, wird über Betonhäuser berichtet. Ob es sich als Prestigeobjekt und als Vorzeigeobjekt eignet, wird hier näher beleuchtet. Am Beispiel einer Familie wird ein Betonhaus in der Nähe von Düsseldorf vorgestellt. Es hat den renommierten Bauherrenpreis 2010 gewonnen. Das Haus ist offen gestaltet, es gibt keine Türen. Das Holz für die Verkleidung kommt aus den heimischen Wäldern und wird alle zwei Jahre behandelt. Das Ganze ist Energie-Effizient und wird mit einer Gasbrennwerttherme beheizt - das Nachrüsten einer Solaranlage ist möglich.

Weitere Infos sind bei der Quelle nachzulesen.

Quelle: http://www.mdr.de/cafe-trend/7727605.html